Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Tagesablauf und Schließtage

Die Einrichtung hat von 6.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

  • 6.30 Uhr bis 8.30 Uhr: Aufnahme der Kinder, Selbstbestimmte Bildungsangebote (freie Wahl von Spielorten und Spielmaterial)

  • 7.30 Uhr – 8.30 Uhr: Freies Frühstück im Bistro und im Kindercafé

 

  • Tandem I:

    • 8.30 Uhr – 11.00 Uhr: Freispiel, individuelle Angebote, je nach Wetter Aufenthalt im Freien

    • Gruppeneigene Zeit

    • 11.00 Uhr bis 11.40 Uhr: Mittagessen im Bistro und im Kindercafé

    • 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr: Mittagsruhe

    • 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr: Vesper

    • 14.45 Uhr bis 16.30 Uhr: Nachmittagsgestaltung, Verabschiedung der Kinder 

  • Tandem II:

    • 8.30 Uhr – 11.40 Uhr: Freispiel, individuelle Angebote, je nach Wetter Aufenthalt im Freien

    • Gruppeneigene Zeit

    • 11.40 Uhr – 12.15 Uhr: Mittagessen im Bistro und im Kindercafé

    • 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr: Mittagsruhe

    • 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr: Vesper

    • 14.45 Uhr bis 16.30 Uhr: Nachmittagsgestaltung, Verabschiedung der Kinder 

  • Krippenhaus:

    • 14.00 Uhr bis 14.45 Uhr: Vesper

    • Ankommen und Freispiel in der Einrichtung
    • 8.00 Uhr: Frühstück/ Körperpflege/ Toilettengang, bzw. individuelles Windeln
    • 9.00 - 11.00 Uhr: Angebote, Freispiel, Aufenthalt im Freien je nach Situation

    • 11.00 Uhr: Mittagessen/ Körperpflege/ Toilettengang, bzw. individuelles Windeln

    • 12.00 Uhr: Mittagsruhe

    • 14.00 Uhr: Vesper/ Körperpflege/ Toilettengang, bzw. individuelles Windeln anschließend Freispiel

    • 16.30 Uhr: Schließen der Einrichtung

In den Sommerferien haben wir eine zweiwöchige Schließzeit, die wir in Absprache mit dem Hort der Grundschule Weißenborn-Lüderode planen.

 

An Feiertagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr ist der Kindergarten ebenfalls geschlossen. Zusätzliche Schließtage, die das Team für Teamweiterbildung nutzt, werden mit dem Träger und den Elternvertretern abgestimmt und jedes Jahr neu festgelegt.